1
1

CPAP-Kontrolluntersuchung

Das Schlafapnoesyndrom ist oft eine ernste Erkrankung. Sie können sich hier informieren.

Oft muss eine CPAP-Therapie (nächtliche Beatmung über eine Maske) durchgeführt werden. Diese Behandlung erfordert eine regelmäßige Überprüfung der Wirksamkeit. Deshalb wird empfohlen, einmal pro Jahr eine “CPAP-Kontrolluntersuchung” durchzuführen. Dabei werden unter anderem der Beatmungsdruck in der Nacht und die Wirksamkeit hinsichtlich der Unterdrückung der nächtlichen Atemaussetzer gemessen.

Wenn eine Sie eine Terminvereinbarung für eine CPAP-Kontrolluntersuchung machen möchten, sagen Sie das bitte unserer Rezeption. Sie können so einen Besuchstermin hier sparen, da wir die Untersuchung im Voraus einplanen können.